Partnerschaft: Was Männer wirklich wollen

 
 

Sind Männer kompliziert? Eigentlich nicht, wenn man sich an gewisse Verhaltensweisen hält. Ehe.de präsentiert Ihnen fünf Tipps & Tricks für ein harmonisches Zusammenleben.Es geht los mit  Nachsicht. Zeigen Sie Ihrem Schatz, dass Sie zu ihm stehen. Beweisen Sie Team-Charakter. Er wird es Ihnen besonders in schwierigen Situationen mit seiner Loyalität danken.

Auch darf die Bewunderung nicht zu kurz kommen. Ein Mann möchte bewundert werden. Sehen Sie zu ihm auf und stärken Sie ihm sein Selbstwertgefühl. Auch wenn es kleine Dinge sind: Lassen Sie ihn wissen, wie toll Sie ihn finden und dass Sie stolz auf ihn sind. Zeigen Sie unbedingt Interesse!

Beweisen Sie Humor. Lachen Sie über seine Witze, auch wenn sie noch so doof sind. Nehmen Sie nicht alles so ernst. Männer lieben das!

Legen Sie Unternehmungsfreude an den Tag. Traute Zweisamkeit ist schön und gut. Aber es gibt noch ein Leben außerhalb der eigenen vier Wände. Gehen Sie aus, seien Sie spontan. Gehen Sie mit, wenn er mit Ihnen angeben und Sie vorzeigen will. Beweisen Sie ihm, dass Sie als Frau an seiner Seite gern und selbstverständlich mit Freunden, Kollegen und seiner Familie umgehen.

Lassen Sie Ihrem Schatz unbedingt seinen Freiraum. Männer brauchen Freiheit. Auch wenn er gern und viel Zeit mit Ihnen verbringt, hat er garantiert noch ein Leben außerhalb der Beziehung. Verlangen Sie nicht von ihm, dieses Leben aufzugeben. Gewähren Sie ihm für seine Hobbies genügend Freiraum. Lassen Sie ihn an der langen Leine und zeigen Sie ihm, dass Sie damit keine Probleme haben. Sie haben schließlich auch ein eigenes Leben. 

Ganz sicher werden beide davon profitieren und ihre Beziehung wird dadurch gestärkt.

4.8 von 5.0 (6)