12.12.12. - Hochzeiten am letzten Schnapszahldatum

 
 

Der 12.12.2012. ist ein besonderes Datum. Es ist für lange Zeit der letzte Tag mit einer echten Schnapszahl. Wenn es am 01.01.3001 das nächste Mal so weit ist, werden leider nicht mal mehr unsere Urenkel auf Erden weilen, falls man nicht noch in der Zwischenzeit ein Elixier für ewige Jugend entdecken sollte. Und vielleicht kann man an diesem Tag dann auch schon einen Standesamtstermin auf einem fremden Planeten vereinbaren. Eigentlich ist also heute ein sehr besonderes – ja historisches - Datum um sich das Jawort zu geben.

Trotzdem kann von einem regelrechten Run auf dieses Datum keine Rede sein. Zumindest bei unseren Nachfragen in der Hauptstadt und im Süden der Republik ließ sich kein über die Maßen gesteigerter Hochzeitsenthusiasmus feststellen. Unsere Anfrage beim Standesamt des Berliner Stadtteils Neukölln ergab, das sich dort 24 Berliner für eine Hochzeit an diesem besonderen Tag begeistern konnten.  Im gesamten Oktober waren es in Neukölln 87 Eheschließungen. Für einen regulären Wochentag sind das also nicht unbedingt wenige, aber auch nicht gerade extrem viele Ehepaare.

Heiraten? Lieber am Wochenende

In Ravensburg hatten sich zum Zeitpunkt unserer Anfrage 8 Paare sich für eine Hochzeit am Tag der Schnapszahl entschieden. Zwei der Brautpaare heiraten dabei sogar noch um 12 Uhr.  Ein Paar war noch unentschlossen. Laut dem Ravensburger Standesamt sind kurzfristige Anfragen aber nicht ausgeschlossen. Immerhin entscheiden sich im Dezember traditionell viele Paare aus steuerlichen Gründen spontan für einen Termin.  Am folgenden Wochenende hatten dagegen schon 10 Paare zugesagt. Wochenendtermine sind eben grundsätzlich beliebt.

Interesse besteht aber trotzdem. Und das auch in anderen Teilen Deutschlands. Bereits im Juli gab es unter anderem in München 22 Anmeldungen, in Frankfurt 30 Heiratswillige und in Hannover 22 Reservierungen. Dabei ist aber natürlich nicht ausgeschlossen, dass die Damen und Herren es sich noch anders überlegt haben.

Falls Sie zu den Glücklichen gehören, die am heutigen Tag „Ja“ sagen wollen, wünschen wir Ihnen viel Glück in Ihrer Ehe und falls es mit diesem Datum nicht geklappt hat: Letztlich kommt es doch darauf an, dass man sich den Richtigen ausgesucht hat. An welchem Tag man ihn heiratet, ist dann doch nicht mehr so wichtig.

5.0 von 5.0 (5)

„Sie brauchen sich niemals Sorgen zu machen, wenn Sie bei Ehe.de sind“

*) Alle juristischen Tätigkeiten erfolgen durch handverlesene Anwälte & Kooperationspartner.  Mehr